• de
  • en
  • fr
  • ru
  • sr

DER WOHNBAU HERCEG NOVI

Klient: private
Projektteam: Ana Zatezalo Schenk, Cedomir Ristic
Location: Herceg Novi, Montenegro
Fläche: 1200 qm
Kategorie: Wohnbau
Baujahr: 2007- 2008.
Status: abgebrochen

 

Unser Kunde war der Ansicht, dass ein vierstöckiges Wohnhaus mit seinem Elitestil und seiner Architektur die Rolle eines eigenartigen Stadttors von Herceg Novi haben soll. Direkt am Stadteingang und mit dem Blick aufs Meer stellte der Standort dieses Projekts mit einem solchen Wunsch eine zusätzliche Herausforderung dar. Der Standort ist durch Geländeneigung gekennzeichnet, so dass der Garten im hinteren Teil des Wohnhauses 5 m unter dem Straßenniveau ist. Mit dem Bau von zwei Etagen auf der Straßenseite gewann man eine Tiefgarage.

Der Garten ist in zwei Abschnitte geteilt: den geschäftlichen Teil mit einem Restaurant und die Grünanlage mit einem Schwimmbad und einer Bar im Freien.

Die verschiedenen Typen von Apartments sind frei kombiniert, um Dynamik zu kreieren.
Alle Wohneinheiten haben große Balkons mit Blick aufs Meer. Silhouetten von Menschen im Gebäude werden an der südwestlichen Seite des Bauwerkes wie auf einer einzigartigen Leinwand sichtbar sein. Die Treppen, transparent von beiden Seiten, befinden sich in der Mitte des Wohnhauses. Sie teilen das Gebäude in zwei Teile und haben die Rolle einer Barriere zwischen den Apartments.

Das endgültige Ergebnis ist ein Wohnhaus, in dem sich das Licht und die innere Stimmung verbinden.

Der komplexen Anforderung für ein Bauwerk, das das Stadttor bezeichnet und zugleich allen Apartments Blick auf die Bucht von Kotor verleiht, wurde erfolgreich gerecht.